Aktuelle Lage bzgl. der Corona Krise

Text vom 13.3.2020:
Liebe Gottesdienstbesucher, liebe Mitarbeiter, liebe Freunde,

die aktuellen Entwicklungen in der Corona Krise haben nun auch gravierende Auswirkungen auf unser Gemeindeleben. Damit alle diese Informationen erhalten, bitten wir Euch, diese Nachricht auch an die weiterzuleiten, die kein Emailkonto oder Smartphone mit einem Whatsapp-Account besitzen.

  1. Der Gottesdienst am 15. März 2020 (der für 10:30 Uhr geplant war) muss leider ausfallen. Die Liebenzeller Mission wird am Sonntag ab 10:00 Uhr einen Gottesdienst per Videostream anbieten, den man sich gerne anschauen kann (www.liebenzell.org).
    Außerdem kann man sich ja auch gerne in Kleingruppen bzw. in Hauskreisen treffen.
  2. Wir machen uns zurzeit darüber Gedanken, wie wir unser Gemeindeleben trotz des Coronavirus und der damit verbundenen Folgen aufrechterhalten können. Zum einen möchten wir deshalb mit Euch über Whatsapp und den Emailverteiler in Kontakt bleiben.
  3. Zum anderen ermutigen wir Euch auch diese Zeit zu nutzen, um intensiv füreinander und die Situation zu beten und vielleicht auch einfach mal den einen oder anderen anzurufen, um ihn zu fragen, wie es ihm geht.
  4. Alle größeren Veranstaltungen müssen vorerst ausfallen. Dazu gehören auch unser Mitarbeitertreffen, unsere Bibelstunde und unser Seniorentreff.
    Auch alle Kreise der Jugendarbeit werden bis auf weiteres ausgesetzt. Wir machen Euch aber Mut darüber nachzudenken, ob es nicht möglich wäre, Euch in Kleingruppen und Hauskreisen zum Austausch und Gebet zu treffen.
  5. Gleichzeitig bitten wir aber alle, die zu einer Risikogruppe gehören oder auffallende Erkältungssymptome zeigen, zu keinem Treffen zu gehen, um sich oder andere zu schützen.
  6. Wie es mit den Gottesdiensten in den nächsten Wochen weitergeht, werden wir Euch wissen lassen. Bitte erkundigt Euch, wenn Ihr kein Email oder Whatsapp habt, bei Markus L., Gerhard Kl. oder Holger T.
  7. Wir werden in Absprache mit dem Liebenzeller Gemeinschaftsverband versuchen, auch andere Wege der Kommunikation für unsere Gemeinde zu erschließen (z.B. Gemeinde-Blog, etc.).
    Über alle weiteren Entwicklungen halten wir Euch auf dem Laufenden.

Wir wünschen Euch, dass Ihr gerade in diesen ungewöhnlichen Zeiten, Euren Alltag und Euer Leben im Vertrauen auf die Fürsorge, den Beistand und den Schutz unseres himmlischen Vaters gestalten könnt. Unser HERR hat uns versprochen (Mt. 28, 20), dass er bei uns ist, an jedem Tag, bis er sichtbar wiederkommen wird.
Und seine Zusage an Gottes Volk im Exil (Jer. 29, 11) gilt auch uns heute: Denn ich weiß genau, welche Pläne ich für euch gefasst habe, spricht der Herr. Mein Plan ist, euch Heil zu geben und kein Leid. Ich gebe euch Zukunft und Hoffnung.
Euer Gemeindeleitungskreis


Beitrag veröffentlicht am: 14.03.2020